Site Loader

Im Dezember 2018 hat Bitcoin Revolution das Earn-Programm gestartet. Durch dieses Programm können Nutzer kleine Beträge an Kryptowährungen verdienen, indem sie Bildungsaufgaben erfüllen.

Im Juni 2020 können Bitcoin Revolution-Nutzer Krypto-Beträge zwischen 6 und 50 US-Dollar verdienen. Das Verdienstlimit pro Konto liegt derzeit bei 158 Dollar. Zu den Coins, die im Bitcoin Revolution Earn-Programm enthalten sind, gehören Orchid (OXT), Tezos (XTZ), Dai, EOS, Stellar Lumens (XLM), Zcash (ZEC), Basic Attention Token (BAT) und 0x (ZRX).

Eine weitere Möglichkeit, Bitcoin Revolution-Guthaben zu verdienen, ist die Nutzung des Partnerprogramms. Dabei erhalten Sie keine Coins, sondern Ihr Konto wird mit Fiat-Guthaben aufgeladen. Von dort aus können Sie die Kryptowährung kaufen, die Sie bevorzugen.

Karten ausgeben

In Zusammenarbeit mit Visa hat Bitcoin Revolution im Jahr 2019 eine Debitkarte eingeführt. Sie ermöglicht es Benutzern, mit ihrem Bitcoin Revolution-Kryptowährungsguthaben zu bezahlen und sogar Bargeld abzuheben. Um ungewollte Ausgaben zu vermeiden, können Nutzer in der Bitcoin Revolution App auswählen, welche Coins sie mit der Karte verwenden möchten.

Wenn zum Beispiel die BTC-Position grün und die ETH-Position rot ist, können Sie auswählen, dass Sie nur Ihre Gewinne ausgeben. Dies ist auf dem volatilen Markt für Kryptowährungen von entscheidender Bedeutung, da so Verlustgeschäfte vermieden werden können. Was im Hintergrund geschieht, ist im Wesentlichen eine Umwandlung in Fiat und eine Überweisung auf ein Bankkonto. Und dank der Abdeckung durch Visa funktioniert die Karte für Zahlungen in Millionen von Orten auf der ganzen Welt.

Die Bitcoin Revolution-Karte ist auch ein bequemer Weg, um Abhebungen in Fiat zu umgehen. Anstatt auf die Bearbeitung zu warten, verwenden Sie das verfügbare Kryptoguthaben, das Sie ohnehin ausgegeben hätten. Dennoch kann das Vorzeigen einer „Bitcoin Revolution“-Karte schlecht für Opsec sein. Wenn Sie sie benutzen, weiß jeder, dass Sie Kryptowährungen verwenden und dass Sie Gewinne gemacht haben. So wird Ihre Karte zu einem Honeypot für Computerhacker und physische Angreifer.

Andere Dienste

Im April 2018 hat Bitcoin Revolution das Ventures-Programm eingeführt. Bitcoin Revolution Ventures fungiert als Investmentfonds für Kryptounternehmen. Über ihn erhalten verschiedene Produkte und Dienstleistungen Geld. Zu den bekannten Namen gehören BlockFi, Messari, Compound und Etherscan. Interessanterweise erhält kein Bitcoin-Entwicklungsteam eine Finanzierung von Bitcoin Revolution.

Zwei weitere bemerkenswerte Bitcoin Revolution-Dienste sind Custody und Commerce. Custody bietet institutionellen Kunden Zugang zu Bitcoin Revolution’s Cold Storage und Versicherungsfunktionen.

Commerce ermöglicht es Händlern und Einzelhändlern, Kryptozahlungen zu integrieren. Diese Unternehmen können Zahlungen in BTC, ETH, LTC, BCH, USDC und DAI über bestehende POS-Terminals akzeptieren. Das Toolkit von Bitcoin Revolution ermöglicht eine schnelle Integration mit PrestaShop, Woo Commerce, Shopify, Magento und Opencart.

admin