Krypto-Märkte handeln seitwärts, nachdem SEC TON ablehnt

Nach einer kleinen Preiserholung Anfang dieser Woche handeln die Krypto-Märkte seitwärts, da die Top-20-Münzen nach Marktkapitalisierung gemischte Signale melden. Zum jetzigen Zeitpunkt verzeichnen 8 der 20 wichtigsten Kryptowährungen einen Anstieg, wobei Binance Coin (BNB) um fast 2,8% zulegte. Chainlink (LINK) verzeichnet die größten Verluste unter den Top 20, ein Rückgang von mehr als 6,1%. Marktvisualisierung Bitcoin bewegt sich um die 8.300 $-Marke Nachdem Bitcoin (BTC) am 11. Oktober 8.800 $ erreicht hatte, schwankte es den größten Teil des Tages um

Weiterlesen